Seminarkurspräsentationen 2012

 

Eine Woche im Juli ist traditionell die Seminarkurswoche. Nachdem alle Schülerinnen und Schüler ein Thema ein Jahr lang recherchiert, dokumentiert und zum Teil auch verinnerlicht haben, finden in dieser Seminarkurswoche die Tandem- oder Einzelpräsentationen vor Öffentlichkeit statt.

 

Dabei war vor allem auch die Breite und Vielfalt der Themen beeindruckend.

 

Dienstag, 10. Juli 2012:

  • Helfen Entwicklungshilfen wirklich? Präsentatorinnen: Sonja Geiger, Franziska Jäger, Lea Nüssle
  • Profit und soziale Verantwortung von Unternehmen, Präsentatoren: Benny Aurich, Lisa Diakow

 

Mittwoch, 11. Juli 2012:

  • Schwabenkinder, Präsentatoren: Sara Powell, Lara Kemnitz
  • Wirtschaftsliche Ausgrenzung der Juden in Laupheim und Ulm, Präsentatoren: Alexander Obert, Florian Bulander
  • Der Wandel vom Schriftsetzer zum Mediendesigner am Beispiel der Schwäbischen Zeitung, Präsentatoren: Thiess Aldinger, Pascal Wachter
  • Die Hausfrau - ein Auslaufmodell? Präsentatorin: Verena Buck

 

Donnerstag, 12. Juli 2012:

  • Korruption - eine Herausforderung für die deutsche Wirtschaft? Präsentatorin: Hannah Blessing
  • Wirtschaftliche Macht auf Kosten armer Menschen - Kinderarbeit, Präsentatoren: Caroline Gaida, Hanife Yazia

9394