Informationen zur Berufsfachschule für Altenpflege (3BFA)

Aufnahmebedingungen
a) der Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss

oder

der Hauptschulabschluss, wenn außerdem eine Ausbildung als Altenpflegehelfer/in oder Krankenpflegehelfer/in oder eine andere mindestens zwei Jahre dauernde Ausbildung abgeschlossen wurde
b) der Nachweis der gesundheitlichen Eignung zur Ausübung des Berufs durch ein ärztliches Zeugnis sowie
c) zusätzlich ein Nachweis über ausreichende Sprachkenntnisse, wenn ein Zeugnis nicht an einer deutschen Schule erworben wurde
d) die Erklärung eines von der Schule als geeignet angesehenen Trägers einer Einrichtung der Altenhilfe, dass die Bewerberin/der Bewerber nach dem Altenpflegegesetz sowie der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers praktisch ausgebildet wird
e) Geburtsurkunde oder ein Auszug aus dem Familienbuch der Eltern und alle Urkunden, die eine spätere Namensänderung bescheinigen
f) Heiratsurkunde bei Verheirateten oder Auszug aus dem für die Ehe geführten Familienbuch

Ausbildungsziel

Staatliche Prüfung zur „Altenpflegerin“ oder zum „Altenpfleger“. 


Dauer

 Die Ausbildung dauert drei Jahre

 


Kosten

 

- Für den Besuch der Altenpflegeschule besteht Schulgeldfreiheit.
- Lernmittelfreiheit wird soweit möglich und zulässig gewährt.
- Weitere Kosten können durch Messebesuche oder Ähnliches entstehen.






Anmeldetermin

 Laufend für das kommende Schuljahr.

 

 

Stundentafel

durchschnittliche Zahl der Wochenstunden
      1. Schuljahr 2. Schuljahr 3. Schuljahr
1   Pflichtbereich      
    Religion 1 1 1
    Deutsch 1 1 1
    Aufgaben und Konzepte
in der Altenpflege
10 10 10
    Unterstützung bei der
Lebensgestaltung
2 2 1
    Rechtliche und institutionelle
Rahmenbedingungen
2 1 1
    Altenpflege als Beruf 1 2 2
           
           
2   Wahlpflichtbereich 1 1 1
           
    Gesamtstunden 18 18 17
           
           
3   Wahlbereich      
    Zusatzprogramm zur Erlangung
der Fachhochschulreife
     
    - Deutsch II - - 1
    - Englisch 2 2 2
    - Mathematik 2 2 2
           
    Weitere Wahlfplichtfächer
z. b. EDV im Pflegebereich
1 1 1
           
           
4   Praxis in der Altenpflege 850 850 800
    (prakische Ausbildung)