Was Abi? Fachhochschulreife!

Ein in jeder Hinsicht ungewöhnliches Schuljahr neigt sein Haupt in das flauschige Kissen der Sommerferien und sich somit dem Ende zu … ergo ist es an der Zeit die Umsätze der Produktionsanlagen für Taschentücher und wohlgemeinte Ratschläge in schwindelerregende Höhen zu treiben, denn es ist der Moment gekommen die tränenbesäumten Wangen mit selbigen handgehäkelten Tüchern zu tupfen, da eine muntere und bunte Schülerschar uns endgültig zu verlassen gedenkt, eingedenk dessen, dass wir sie aus den Quellen des Wissens genährt und getränkt haben, bis zu just jenem Moment, als zu stattlichen jungen Heroen gewachsen und gereift sind und nunmehr versehen mit dem Qualitätsprädikat „Fachhochschulreife“ nach den Sternen zu greifen gedenken.

Kl. 1BK2W

Kl. 1BK2P

Wir gratulieren Euch, unseren frisch gebackenen und in erlesensten sowie errechnetsten Aromen gerösteten 43 Fachhochschulreife-Absolvent*innen (Pflege bzw. Wirtschaft), von ganzem Herzen – bleibt uns allesamt gesund und wohlgesonnen und um den Bogen zu den bereits erwähnten wohlgemeinten Ratschlägen zu schlagen: „Jeder ist seines Glückes Schmied!“ Den Hammer habt Ihr bei uns bekommen … jetzt haut rein!

PET

14.07.2021


10430